Tour Informationen

Alles Wissenswerte über die BlueBird Golf Tour

Tour Philosophie

Die BlueBird Golf Tour folgt dem Vorbild bekannter Profi Golf Touren, wie der PGA Tour, die zahlreiche Turniere veranstalten an denen Spieler, die eine Tour Card besitzen, teilnehmen können, um sich Punkte für das Tour Ranking zu erspielen. Wir haben das für Amateur Spieler wie Dich angepasst.

Die Tour ist aber auch ein Synonym für die Gemeinschaft der Spieler, die sich immer wieder auf den Turnieren treffen, und nach dem sportlichen Wettbewerb im Clubhaus Zeit miteinander verbringen, bei Gesprächen, beim Essen, Trinken und relaxen.

JOIN. PLAY. RELAX – Das ist auch das Motto der BlueBird Tour

Tour Membership

Ziel der Profi Spieler ist es, sich die Tour Card zu erspielen, um dann an den Tour Turnieren teilnehmen zu können.

Die Tour Mitgliedschaft für die BlueBird Golf Tour kannst Du einfach kaufen und erhältst neben dem Zugang zu allen Tour Turnieren noch zahlreiche Vorteile als Tour Card Inhaber:

Du zahlst reduzierte Startgebühren bei allen Turnieren, erhältst bevorzugtes Startrecht, bekommst Punkte für die Tour Rangliste und sicherst Dir wertvolle Vorteile bei Angeboten der Tour Sponsoren & Partner.

Tour Format

Die Turniere der Tour werden vorgabewirksam und im Einzel nach Stableford ausgetragen. In jeder Saison umfasst die Tour mehrere Qualifikationsturniere und das Finale.  Die Turniere werden sowohl über 18- als auch 9-Loch auf verschiedenen Plätzen der Region gespielt. Auf den Top Plätzen finden die sog. “Majors” statt.

Tourspieler erhalten, auf Basis der Netto Platzierung in den Turnieren, Ranglistenpunkte. Die Top 10 Spieler in der Rangliste jeder Spielklasse qualifizieren sich automatisch für das Tour Championchip Finale, um dann um den Tour Sieg – den ST Cup – und wertvolle Preise zu spielen.

Tour Spielklassen

Nach Erwerb der Tour Card, wirst Du zum Saisonbeginn nach Deinem DGV Handicap einer der 4 folgenden Spielklassen zugeordnet:

Die Spielklassen entsprechen den Nettoklassen bei der Auswertung der Tour Turniere.

Tour Ranking - ST Cup

Als Tourspieler erhältst Du für Deine Nettoplatzierung in den Turnieren eine bestimmte Anzahl Ranglistenpunkte. Wieviel Punkte Du für welchen Platz erhältst, kannst Du in unserem Tourbook  erfahren.

Für jede Turnierteilnahme bekommst Du 20 zusätzliche Ranglistenpunkte als “Antrittsprämie”.  Die zehn besten Spieler jeder Spielklasse qualifizieren sich für das Tour Championchip Finale und spielen dann in Ihrer Spielklasse um den Sieg in der Jahreswertung, den ST Cup.

ST Tour Championship Finale

Das Tour Championchip Finale ist der Höhepunkt der Tour und wird am Ende der Saison gespielt. Neben den, über die Ranglistenposition qualifizierten Spieler der vier Spielklassen, sind auch alle Tour Spieler und Gäste im Finale spielberechtigt.

Und da im Finale die doppelte Anzahl Punkte vergeben wird, ist Spannung im Tour Championchip garantiert. Das Tour Championchip Finale wird in einem Golfresort mit Hotel stattfinden, sodaß auch das Feiern am Ende der Saison nicht zu kurz kommt. Also sei dabei !

Gäste auf Tour Turnieren

Wenn Du als Gastspieler mal “Tour Luft” schnuppern möchtest, bist Du auf allen Veranstaltungen der BlueBird Golf Tour herzlich willkommen.  Du kannst so die tolle Atmosphäre und die Spielergemeinschaft auf der Tour erleben und Dich dann entscheiden, ob Du auch ein “BlueBird” werden möchtest.

Wenn Du am Tag nach Deinem ersten Turnier entscheidest Tour Member zu werden, zählen Deine erspielten Punkte aus dem Turnier noch für die Rangliste. Als Tourspieler kannst Du auch gerne Deine Freunde als Gäste zu den Turnieren einladen und wir sorgen dafür, dass Ihr in einem Flight spielt.

Die BlueBird Tour ist eine tolle Umsetzung einer Idee für golfbegeisterte Menschen in der Region Berlin- Brandenburg, die ein bisschen das Gefühl eines Tour Spielers mit Gleichgesinnten erleben wollen. Die tolle Organisation hat schon seine eigene Klasse. Darum empfehle ich die BlueBird Tour jedem Golfer, der Lust auf eine perfekte Turnierserie hat.

Alex Gehse

Golfclub Kallin

Ich bin seit Anfang an ein begeisterter Tour Spieler, einfach weil diese Turnierserie etwas Besonderes ist – das gilt für die Teilnehmer ebenso wie für die Organisation: Mit netten Leuten, die schönsten Plätze rund um Berlin in Turnierform spielen, Spaß haben und die gemeinsame Leidenschaft für Golf teilen. Und tolle Preise kann man auch gewinnen!

Stefan Rüdel

Synchron Golf Club

Die BlueBird Tour gehört für mich zum Golfjahr einfach dazu – ohne diese Turniere würde mir wirklich etwas fehlen. Die Tour ist ein super Gesamtpaket: tolle Plätze, nette Menschen, die zu Freunden werden, gutes Essen, wunderbare Charity Aktionen und vor allem viel, viel Spaß!

Jeanette Thiele

Märkischer GC Potsdam

Häufig gestellte Fragen

 
Wer kann auf der BlueBird Golf Tour spielen ?

Ob Frau oder Mann, wenn Du ein offizielles DGV Handicap von mindestens -54 hast, kannst Du Tour Spieler auf der BlueBird Golf Tour werden.

Wenn Du neben dem sportlichen Wettbewerb auf den Turnieren auch die Gemeinschaft mit geselligen Leuten magst und nach dem Turnier gern noch mit den Teilnehmern, bei gutem Essen und Trinken, Zeit verbringst, dann freuen wir uns, wenn Du Dich der BlueBird Tour Community anschliesst. Deine Tour Karte kannst Du hier bekommen.

Wie qualifiziere ich mich für das Tour Finale ?

Am Beginn der Saison bestimmt Dein aktuelles Handicap in welcher Leistungsklasse Du die Saison auf der Tour spielst. Auf den Qualifikationsturnieren bekommst Du, basierend auf Deiner Position in der Nettowertung, in Deiner Klasse entsprechende Tour Ranking Punkte.

Wenn Du in Deinem Spielklasse den ersten Platz in einem 18-Loch Turnier erreichst, bekommst Du z.B. 150 Punkte für das ST Tour Ranking. Für jedes Turnier, für das Du meldest, erhälst Du zusätzlich 20 Punkte, sozusagen als “Antrittsprämie”.

Die jeweils besten 10 Teilnehmer mit den meisten Ranking Punkten in einer Klasse sind automatisch für das Finale qualifiziert. Im Finale wird dann um die doppelte Punktezahl gespielt und die 4 Spieler, die nach dem Finale das Tour Ranking in der jeweiligen Klasse anführen sind die ST Cup Sieger der BlueBird Tour Saison.

Was macht die BlueBird Turniere besonders ?

Die Philosophie der BlueBird Golf Tour ist es, golfbegeisterte Menschen wie Dich, Männer und Frauen jeden Alters, zusammen zu bringen.

Als “BlueBird” spielst Du sportlich ambitioniert und fair mit Anderen Golf und geniesst es, andere “BlueBirds” nach dem Spiel besser kennenzulernen und bei gutem Essen und Trinken mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Als “BlueBird” freust Du Dich über originelle Tee-Geschenke und wertvolle Preise und gibst den Siegern ihren verdienten Applaus.

Du engagierst Dich auch gern für soziale Anliegen und unterstützt die Charity Aktionen der BlueBird Tour im Rahmen Deiner Möglichkeiten.

Und Du freust Dich, andere “BlueBirds” auch bei verschiedenen anderen Aktivitäten, wie z.B. kulturellen Events zu treffen, die durch die Tour veranstaltet werden.

Als “BlueBird” gehörst Du einfach zu einer besonderen Community.

Was unterscheidet Major und Master Turniere?

Da die BlueBird Tour Spieler auch sportlich ambitioniert Golf spielen wollen, bietet die Tour auch immer mehrere Top Plätze während der Saison an. Dazu zählen z.B. der Arnold Palmer Course in Bad Saarow oder der Berliner GC Gatow. Diese Anlagen haben auch Ihren Preis, sodass die Tickets für diese Turniere Dich für ein besonderes Golferlebnis auch etwas mehr kosten.

Die jeweiligen Preise entnimmst Du bitte den entsprechenden Turnierbeschreibungen. Der Serviceumfang der Master Turniere unterscheidet sich jedoch nicht von den Majors.

Muss ich eine Tour Karte kaufen ?

Durch den Erwerb der Tour Karte wirst Du offiziell Mitglied der BlueBird Golf Tour und erhälst Punkte für das ST Tour Ranking und spielst beim Tour Finale um den ST Cup und wertvolle Preise.

Die Tourkarte bietet Dir aber neben dem Status als Tour Spieler noch viele weitere Vorteile. Du spielst nicht nur die Turniere zu einem vergünstigten Preis, sondern kannst einige der Tour Plätze privat mit einer Greenfee Ermäßigung von 50% (2 für 1) spielen.

Beim Tour Equipment Partner Golf House erhälst Du je Saison einen kostenfreien Equipment Check Deines Schlägersatzes (Wert 60 €) und bei Vice Golf Bälle, dem offiziellen Ball Partner der Tour, kannst Du Preisvorteile auf alle Balltypen in Anspruch nehmen. Im Laufe der Saison werden sicher noch weitere Zusatzleistungen für Mitglieder der BlueBird Golf Tour dazukommen.

Um Dir Deinen Tour Einstieg zu erleichtern, erhälst Du die Tourkarte für 2018 zum sensationellen Preis von 49 €.  Sicher Dir Deine Karte gleich hier.

Aber selbstverständlich kannst Du alle Turniere auch ohne Tour Karte und damit außerhalb der Tour Wertung als Gast mitspielen.

Kann ich auch als Gast Turniere spielen ?

Selbstverständlich kannst Du auch als Gast, also ohne das Du eine Tour Karte erwirbst,  bei allen Turnieren mitspielen. Du kommst dann in die Wertungen für das jeweilige Einzelturnier und kannst auch Preise gewinnen. Punkte für das ST Tour Ranking und den Preisvorteil für die Meldegebühr erhälst Du jedoch nur als Tour Spieler.

Gerne kannst Du auch Freunde als Gäste für die Turniere anmelden. Wir freuen uns, wenn sich weitere interessante und sportbegeisterte Menschen der Community der “BlueBirds” anschliessen.

Wie kann ich mich für Turniere anmelden ?
Die BlueBird Tour nutzt moderne, bargeldlose Buchungssysteme auf denen Du Deine Tickets für die einzelnen Turnier Events buchen und bezahlen kannst. Es stehen Dir verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung: Lastschrift, Kredikarte und PayPal werden unterstützt.

Die Links zu den Buchungsmöglichkeiten findest Du auf der jeweiligen Turnierseite auf dieser Website.

Die Tour Membership (Tour Karte) kannst Du hier erwerben. Wir senden Dir dann Deine persönliche Tour Karte im Nachgang per Post zu.

Besteht eine Startgarantie für Tour Spieler ?
Durch die Steigerung der Teilnehmeranzahl in den Turnieren und einigen Golfclubvorgaben kann es zu einer Begrenzung bei der gesamten Anzahl der Startplätze kommen.  Wir sind bemüht in Abstimmung mit den Golfclubs immer eine maximale Anzahl Startplätze zu vereinbaren.
Für Tour Spieler steht jeweils ein Kontingent von ca. 80% dieser Plätze zur Verfügung (z.B bei einem 72er Starterfeld sind es 56 Plätze). Die restlichen Startplätze sind für Gäste und Sponsoren reserviert. Sollten diese nicht vollständig vergeben werden, dann werden sie mit Tour Spielern ergänzt.
Somit gilt: Eine frühe Buchung garantiert Dir Deine Teilnahme an den Turnieren.

Alle Regeln der BlueBird Golf Tour findest Du im Tourbook