Tourstart 2019 am Motzener See

von | Mai 5, 2019 | Events, Golfplätze, Tour Stories, Tour Turniere | 0 Kommentare

Alle Tourspieler und die vielen neuen Freunde der Tour waren voller Vorfreude, dass es endlich losging. Fast 40 Spieler hatten zum Tourauftakt gemeldet, die meisten davon Tourspieler, deren Zahl sich im zweiten Jahr verdreifacht hat. Das zeigt, dass die BlueBird Tour mit Ihrem einzigartigen Konzept von sportlichem Anspruch und gesellschaftlich attraktiven Premium Turnieren, in der Region immer mehr Anhänger findet.

 

BlueBird Tour spielt zum ersten Mal im Golf & Country Club Motzener See

Der Golf & Country Club Motzener See hat sich als würdiger Platz für den Beginn der Tour präsentiert und auch das Wetter hat, nach einigen Tagen des Bangens, fast gehalten. Einen kleiner Schauer zwischendurch haben alle gut überstanden, bis dann doch noch die Sonne herauskam und  angeregte Gespräche auf der Terrasse möglich gemacht haben.

 

Wiedersehensfreude der BlueBirds nach langer Winterpause

Nach dem Check In und dem Empfang von Tee Geschenk und Score Karte wartete ein leckeres Frühstück auf die Spieler, das Gelegenheit bot sich über die individuelle Vorbereitung auf die Tour, das Comeback von Tiger Woods und den letzten Urlaub zu unterhalten. Die Stimmung war sofort wieder wie am Ende der Saison und auch alle Neuen wurden herzlich willkommen geheißen.

Nach einigen Trainingsbällen auf der Range startete das Spielerfeld um 11:00 Uhr auf dem Course B. Diese Startvariante war nötig geworden, weil am gleichen Tag auch noch eine Jugendturnier mit 60 Spielern in Motzen stattfand.

Am 4. Loch wartete der Hole in One Preis unseres Sponsor Jucad: Ein ultraleichter Carbon E-Trolley war zum “Abschuss” an dem Par3 Loch freigegeben. Alle Spieler werden es in Wilkendorf wieder versuchen 😉

 

Leckeres Eis beim Half Way

Ein neuer Höhepunkt der Tour 2019 wartete dann am Half Way Haus. Es gab, neben den üblichen Snacks, leckeres Eis der EisQueen. Karolina Stich, die Inhaberin unseres neuen Sponsors, bot mit Ihrer Mitarbeiterin Edda drei Sorten handgemachtes Eis an.

Für alle, die sich in das tolle Eis von der EisQueen verliebt haben: Wir werden das Eis noch bei weiteren Turnieren geniessen dürfen. Lasst Euch überraschen !

Wer so lange nicht warten  und sich ansehen möchte, wie das Eis entsteht, dem sei der Tag der Offenen Tür in der EisQueen Manufaktur in Lichtenrade am Sa, 08. Juni 2019 ab 11:00 Uhr ans Herz gelegt. Der Eintritt ist frei und es kann nach Herzenslust Eis probiert werden. Karo und ihr Team freuen sich auf den Besuch vieler BlueBirds und ihrer Familien.

 

Charity Chippen – Jeder Treffer, ein Los in die Trommel !

Auch in dieser Saison setzt die Tour sein Engagement mit dem Charity Partner Evangelischer Johannesstift e.V. fort, engagiert sich für das Thema Inklusion im Sport und unterstützt den Inklusions Sportverein des Johannisstift. Der Verein veranstaltet den berühmten “Run of Spirit”, einen Lauf in dem Menschen mit und ohne Behinderung zusammen laufen.

So wurde nach der Runde bei Snacks und Drinks auch fleissig für den guten Zweck gechippt, um die Gewinnchance bei der Tombola mit jedem Treffer zu erhöhen. Vielen Dank an alle Spender !  Die Preise der Tombola wurden von Jucad, EisQueen, FairwaySports, Restaurant Il Brunello und G&CC Motzener See zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an die Sponsoren.

 

Höhepunkt des Tages – Spargel Essen, Siegerehrung und Tombola

Der tolle Tag fand einen würdigen Abschluss beim schmackhaften Essen und der Siegerehrung. Robert Görsch aus Motzen gewann die Bruttowertung und Leif Bielecke (Märkischer GC), Alex Gehse (GC Kallin), Steffen Reinicke (GC Blankenburg) und Mark Hoffmann (G&CC Seddiner See) wurden Nettosieger in den  vier Tourklassen. Das erste ST Cup Ranking kann auf der Tour Website eingesehen werden. Die schönen Preise wurden durch Vice Golf, Jucad und unserem großzügigen Toursponsor ST Gebäudetechnik ermöglicht.

Das nächste Turnier findet am Samstag, 18. Mai 2019 in Wilkendorf statt und wir freuen uns Euch alle wiederzusehen.

Weitere Bilder des Turniers findet Ihr hier

Teile es mit Anderen