BlueBird Tour Finale 2018: Es gab nur Sieger !

von | Sep 13, 2018 | Tour Stories, Tour Turniere |

Es war alles bereit für ein hochkarätiges Finale der BlueBird Golf Tour 2018:  Am 08. September 2018 ermittelten die besten Spieler der neuen Amateur Tour in der Hauptstadtregion auf der Anlage des Golfresorts Semlin am See nicht nur die Champions in den 4 Spielklassen und die Gewinner der ST Cups, sondern es wurde auch eine tolle Saison mit vielen Gästen, Sponsoren und unserem Charity Partner Ev. Johannesstift gebührend gefeiert.

BlueBird Tour Finale zum ersten Mal im Golfresort Semlin am See

Das Golfresort bot die perfekte Umgebung für das Final Wochenende: Ein Hotel inmitten schönster, ruhiger Natur, umgeben von einem 27-Loch Meisterschaftsplatz. Das schöne Ambiente des Hotels und die kurzen Wege lassen Golfer Herzen höherschlagen.

So sind dann auch alle Spieler, die Aussicht auf den Gewinn des ST Cups in ihrer jeweiligen Spielklasse hatten angereist. Doppelte Punktevergabe machte es in einigen Klassen noch richtig spannend.

Sport, Spass, Genuss und Helfen – Das Motto der BlueBirds!

Nach einem gemeinsamen Frühstück, erhielten alle Spieler ein Tee Geschenk und machten sich auf den Weg zum 1. Abschlag, wo es ab 10:00 Uhr auf die Finalrunde ging.

Nach den ersten 9-Löcher erwartete die BlueBirds ein tolles Halfway Büffet mit allerlei Köstlichkeiten und kühlen Getränken. Auf besonderen Wunsch wurde sogar noch kurzfristig kaltes Pils bereitgestellt. Prost!

Nach der Runde trafen sich alle BlueBirds auf der Clubterrasse bei Kuchen und kühlen Getränken zum traditionellen Charity Chipping für das Kindertrauer Projekt unseres Partners Ev. Johannesstift. Unter den Augen von Frau Karmen Savor, Geschäftsführerin Fundraising im Ev. Johannesstift, die sich mal anschauen wollte, wie wir das ganze Geld zusammenspielen, wurde wieder fleißig gechippt.

Krönender Abschluss des ST Championchip Tour Finale war die Abendveranstaltung im Clubhaus. Nachdem die Clubgastronomie ein köstliches Gourmet-Menü serviert hat, wurden die Sieger des Turniers und des Charity Chipping geehrt und erhielten wertvolle Preise unserer Sponsoren Birkholz Parfume Manufacture, Golf House, Hartlieb Augenoptik, ST Gebäudetechnik, JuCad, FairwaySports und dem Restaurant Il Brunello.

Die ST Cup Sieger 2018 –  Volle Frauen Power !

 

Der Höhepunkt des Abends war die Bekanntgabe der Toursieger 2018 in den 4 Spielklassen und die Übergabe der ST Cup Pokale. Die Beginner Klasse (Hcp. 37-54) gewann Andrea Müller aus Motzen mit 920 Saisonpunkten. Sieger in der Expert Klasse (Hcp. 22,1-36) wurde mit einem knappen Vorsprung von nur 10 Punkten, Tobias Winkler mit 850 Saisonpunkten. In der Championsklasse gewann Jeanette Thiele aus Phöben mit 1005 Punkten den ST Cup und in der Professionals Klasse heißt die verdiente Siegerin Tanja Minx aus Wilkendorf, die sich während der Saison ein einstelliges Handicap erspielte. Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern der ersten BlueBird Golf Tour und freuen uns auf eine spannende Saison 201

Charity Tombola – Für jeden war etwas dabei

Unter den ersten Musikklängen unseres DJs Marcus Boljahn wurden die tollen Preise weiterer Sponsoren gezogen und an die Frau bzw. den Mann gebracht. Von der Massage über Trainerstunden bis zum Spiel am Golfsimulator war einiges dabei. Wir danken den folgenden Tombola Sponsoren: Smutje BBQ Saucen, Golfzentrum Berlin, Golf Studio Berlin, ST Gebäudetechnik, JuCad und Anja Muhs. Der Hauptpreis war ein Hotelwochenende am Wörthersee im Golf- und Seehotel Engstler.

Die BlueBird Community freute sich an Frau Savor vom Ev.Johannesstift, die als Glücksfee einen tollen Job gemacht hat, einen Scheck von 2.500 € für das Trauerkinder Projekt übergeben zu können.

Danach öffnete die Bar und der DJ legte richtig los und die BlueBirds konnten beweisen, dass sie auch richtig feiern können.

Wir freuen uns auf die neue BlueBird Tour Saison mit Euch Allen.

Teile es mit Anderen